Der Umzug - Edge und Pink-Chan

Dolltopia Outtake

"Yo!" grüßte Edge und lehnte lässig ihre E-Gitarre an die Kiste mit Kleidung für Dals. "Ich habe gehört es geht auf Tournee?"
"Naja, so ähnlich", meinte Eternia mit einem Zwinkern. "Du spielst in Amas Band, richtig?"
"Stimmt genau, ich gehöre zur besten Band der Welt!" Edge lächelte und zupfte ihre rote Strähne zurecht.

Dolltopia Outtake

"Na, das halte ich für ein uninformiertes Gerücht!" schnappte Magical Pink-Chan und drängelte sich vor. "Die beste Band der Welt ist immer noch Dark Delight!"
"Hey, Alte, ich war vor dir da!" beschwerte sich Edge, fand jedoch keine Beachtung. "Und außerdem laberst du Mist!"
Eternia stemmte die Hände in die Hüften. "Bist du nicht Pink-Chan, die Schwester von Brian?"
"Nein, Bürger, ich bin Magical Pink-Chan, die schöne und mächtige Kämpferin für Gerechtigkeit!"
"Äh, okay." Eternia blickte zu Tamara hinüber und beide waren sich wortlos einig, das Thema fallen zu lassen.

Dolltopia Outtake

"Na schön, Magical Pink-Chan, dann sag uns ob du etwas einzulagern hast und du kannst gleich in die Box gehen." Eternia wollte sie beruhigend am Arm nehmen, doch Pink-Chan riß sich los.
"Hände weg, du Scheusal! Glaub ja nicht ich wüßte nicht, daß ihr Meuchelmörder seid! Magical Pink-Chan wird euch zu gegebener Zeit überführen und bestrafen!"
"Uh-huh. Ich zittere jetzt schon vor Angst." Tamara kritzelte mit unbewegtem Gesicht eine kleine Skizze in ihre Liste. "Du hast also nichts einzutragen?"
"Ich hätte etwas einzutragen, wenn ich nicht bestohlen worden wäre!"
"Oh. Und von wem?"
"Ich weiß nicht, vielleicht von euch? Oder von der da?" Pink-Chan deutete auf Edge.
"Alte, was hast du denn für ein Problem?! Ich hab dich noch nie gesehen!" beschwerte sich Edge und sah so aus, als wenn sie die Hüterin der Gerechtigkeit jeden Moment mit ihrer Gitarre erschlagen wollte.
"Jetzt machst du dich aber lächerlich", meinte Eternia ernst. "Wir können ja mal Wati rufen, mal sehen was der Hauptmann der Garde dazu sagt, daß du Lügen über Erwachsene erzählst, junge Dame!"
"Überhaupt, super Superheldin, die sich beklauen läßt." Edge rümpfte die Nase.

Dolltopia Outtake

"Pah! Dann ruft doch eure Wachleute! Das schreckt mich, die Ikone der Gerechtigkeit, kein bißchen!"
Tamaras Blick war eisig. "Oder sollen wir lieber deinen Bruder Brian herholen, damit er dich übers Knie legt?"
"Brian würde mich niemals...!" begann Pink-Chan hitzig, biß sich dann jedoch auf die Lippe. "Oh, Mist!"
"Uh-huh", machte Eternia.
"Egal! Wer auch immer es genommen hat, ich erwarte, daß mein magisches Mikrophon gleich nach dem Umzug wieder da ist! Auf magische Weise, sozusagen! Dann werde ich ein Auge zudrücken und keinen bestrafen!" polterte Pink-Chan und stapfte um die Kleiderkiste herum, um in die Box einzusteigen.
"Magisches Mikrophon?" prustete Edge. "Ist das das Geheimnis von Dark Delight?!"
"Nein, das ist natürlich meine Geheimwaffe, du Nichtskönner!"
"Wir werden nach deiner Waffe suchen, Pink-Chan."
"MAGICAL Pink-Chan!"
"Damit du uns angemessen bestrafen kannst." Tamara betrachtete ihr Gekritzel und fand, daß es Pink-Chan sehr ähnlich sah.

Eternia wandte sich Edge zu. "Okay, machen wir weiter. Deine Gitarre lagern wir gerne für dich ein."
"Super. Aber paßt bitte drauf auf, ja. Musik ist mein Leben."
"Klar, machen wir. Auch wenn es schwer fällt, versuch bitte im Gegenzug Pink-Chan nicht zu erwürgen, ja? Die ist zwar total durchgeknallt, aber ihr Bruder ist schwer in Ordnung."
Edge lachte schnaubend und ging Pink-Chan hinterher.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Kommentare   

 
0 #1 mjkj 2015-03-30 20:32
Jaja, man kann sich die Familie nicht aussuchen... ^_^
Zitieren